m integrativen Jugendhaus "Lindenhof Rathen" des Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e.V. leben vorwiegend Jugendliche verschiedener Nationalitäten, die ohne Eltern oder Familienangehörige nach Deutschland gekommen sind, aber auch Jugendliche die aufgrund von Gewalt, Vernachlässigung oder Kindeswohlgefährdung nicht in der Lage sind in ihrer Familie zu leben. Die Gründe für die Flucht sind Krieg, politische Unruhen, Verfolgung und gehen oft mit einer hohen emotionalen Belastung und Traumatisierung der Jugendlichen einher. Die Jugendlichen bekommen hier Hilfe und Schutz, aber auch die Möglichkeit auf ein Zuhause auf Zeit, wenn sie in ihren Familien und der Gesellschaft benachteiligt und ihnen soziale oder emotionale Bezugspunkte genommen wurden.

Kontaktinformationen

Ansprechpartner
Juliane Klein
Telefon
03501788544
E-Mail-Adresse
info@lebenshilfe-psf.de
Spitzenverband
Paritätischer Sachsen

Adressinformationen

Straße
Elbweg 4
PLZ
01824
Stadt
Rathen

Tätigkeitsfeld

Kinder, Jugend, Familie